Süd-Böhmen – Prag und Dresden
07.05. – 14.05.2017  |  8 Tage
Reise
Programm
Hotel
Reservation
Drucken

2017-button-neuEinmalige Sehenswürdigkeiten entlang der Donau, Moldau und Elbe
Sonntag, 7. Mai – Sonntag, 14. Mai 2017

 

Ein Programm, bei dem sich Natursehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler in angenehmer Weise abwechseln. Drei Schifffahrten durch das Donau-, Moldau- und Elbetal bieten eine neue, interessante Perspektive auf die Landschaften von Bayern, Böhmen und Sachsen. Während der ganzen Reise werden Sie betreut vom erfahrenen und kompetenten Estissimo-Team mit Angela Baluch-Müller.

Hotel Passau IBB City Centre, Bahnhofstraße, Passau, Deutschland

GRANDHOTEL ZVON, Náměstí Přemysla Otakara II., Budweis, Tschechische Republik

EA Hotel Embassy Prague, Petrská, Prag-Prag 1, Tschechische Republik

Holiday Inn Dresden - Am Zwinger, Ostra-Allee, Dresden, Deutschland

Sonntag

Ab den diversen Einsteigeorten via Sargans – Bregenz – Landsberg – München. Nach einem Aperitif, von ESTISSIMO offeriert, Mittagshalt auf der Strecke und Mittagessen nach eigener Wahl. Weiterfahrt nach Passau. Gegen Ende des Nachmittags Ankunft in der Bischofsstadt am Zusammenfluss der Donau, Inn und Ilz gelegen. Zimmerbezug und Nachtessen.

 

Montag

Nach dem Frühstück besichtigen wir die Stadt und den Dom mit der grössten Orgel der Welt. Am Mittag geht es an Bord des neuen Kristallschiffes der Donauflotte, mit dem wir ein Stück Donau abwärts gleiten, um die Stadt Passau und die liebliche Landschaft entlang des Flusses bewundern zu können. Das Mittagessen kann an Bord eingenommen werden. In Passau besteigen wir unseren Car mit dem Reiseziel Budweis, dem Hauptort von Südböhmen mit seinem imposanten Marktplatz. Zimmerbezug und Nachtessen.

 

2017_16_suedboehmen_programm_passau

 

Dienstag

Wir brechen zu einem Tagesausflug durch Südböhmen auf. Besuch des im englischen Neogotikstil erbauten Schlosses in Hluboka. Fahrt in den Südwesten Böhmens, Zwischenhalt in Holasovice, von der UNESCO ausgezeichnet für seine typische Dorfanlage im Bauernbarock. Freies Mittagessen. Weiter geht es nach Cesky Krumlov, mittelalterliche Stadtanlage und Burgkomplex, seit 1992 unter Denkmalschutz und zu den Perlen der böhmischen Städte gehörend. Auf einem Felsenvorsprung, der von der Moldau umspült wird, erhebt sich ein weitläufiger Burgkomplex. Nach einem Stadtrundgang gibt es Zeit zum Verweilen. Nachtessen im Hotel.

 

Mittwoch

Die heutige Fahrt führt uns nordwärts an die Ufer der Moldau zur bereits 1234 erwähnten Festung Zvikov. Auf dem Schiff, von dem aus wir die böhmische Landschaft geniessen, gelangen wir zum Schloss Orlik, das seit der Errichtung eines Stausees wie ein Wasserschloss anmutet. Nach einer Mittagspause fahren wir weiter nach Prag. Zimmerbezug für zwei Nächte. Anschliessend Stadtrundfahrt und Besichtigung des Schlossareals mit dem Prager Dom. Nachtessen in der Altstadt. Freier Bummel durch Prag by night.

 

Donnerstag

Auf einer geführten Tour durch die Altstadt entdecken wir die kulturellen Schätze Prags. Auf dem Programm: Kleinseite, Karlsbrücke, Königsstrasse, Karolinum, Altstadtplatz, astronomische Uhr, Platz der Republik. Mittagessen in einem typischen Prager Lokal. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung.

 

Freitag

Nach dem Frühstück Aufbruch in den Norden zum tschechisch-deutschen Grenzübergang. Entlang der Elbe gelangen wir ins Gebiet der Böhmisch-Sächsischen Schweiz. Das nach Schweizer Malern des 18. Jahrhunderts so benannte Gebiet umfasst einen mehr als 200 km2 grossen grenzüberschreitenden Nationalpark. Wir überqueren die Grenze zu Deutschland. Besuch der eindrücklichen Festung von Königstein und freier Mittagshalt. Anschliessend fahren wir mit dem Schiff ein Stück auf der Elbe Richtung Dresden. In Pirna erwartet uns der Car, der uns zum Hotel ins Zentrum von Dresden bringt. Zimmerbezug für 2 Nächte und Nachtessen.

 

2017_16_suedboehmen_programm_dresden

 

Samstag

Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine dreistündige Stadtrundfahrt durch Dresden mit abschliessendem Stadtrundgang unter kundiger Leitung einer einheimischen Reiseführung. Nach einer freien Mittagspause, Gelegenheit für individuelle Vorhaben wie Museumsbesuch, Shopping oder Kaffeepause auf einer gemütlichen Terrasse. Rückkehr ins Hotel und Nachtessen.

 

Sonntag

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Wir fahren via Bayreuth – Nürnberg – Stuttgart. Freier Mittagshalt unterwegs. Ein Digestif wird von ESTISSIMO serviert. Ankunft in der Schweiz im Verlaufe des früheren Abends.

Unsere Hotels

 

7.5.-8.5.
****Hotel IBB, Passau

 

8.5.-10.5.
****Grandhotel Zvon, Ceske Budejovice

 

10.5.-12.05.
****Hotel Embassy, Prag

 

12.5.-14.5.
***Hotel Holiday Inn City Centre, Dresden

Reiseteilnehmer

Anzahl Personen:*

Unterkunft*

Annullierungskostenversicherung*


Informationen zur Versicherung


Teilnehmer 1:




Teilnehmer 2:

optional




Teilnehmer 3:

optional






Rechnungsadresse








Bemerkungen

Ja, ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

* Pflichtfeld



PREISE UND LEISTUNGEN

  • 8 Tage pro Person CHF 1210

  • Einzelzimmerzuschlag CHF 230

INKLUSIVE

  • Fahrt mit ****Estermann-Car

  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet

  • 7 Mittag- oder Nachtessen

  • 2 Aperitif oder Digestif offeriert von ESTISSIMO

  • Schifffahrt auf der Donau, Moldau und Elbe

  • Stadtführung Passau, Cesky

  • Krumlov, Prag und Dresden

  • Eintritt Schloss Hluboka und Festung Königstein

  • Reiseleitung durch Angela Baluch-Müller

  • Gute Reisebetreuung

  • IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN

    Oblig. Annullierungskostenversicherung
    pro Person CHF 41

Schenken Sie Reiseträume!

Reisegutscheine von Estermann Reisen sind immer sehr beliebt und die Reise bleibt in guter Erinnerung. Das Ideale Geschenk!

Gutscheinwert in CHF*


Rechnungsadresse








* Pflichtfeld