Provence und Camargue
28.06. – 02.07.2021 |  5 Tage
Lavendelfeld
Reise
Programm
Hotel
Reservation
Drucken

Reise in die zauberhafte, einzigartige Naturlandschaft

Die Provence-Camargue, ein an landschaftlichen Schönheiten und bedeutenden Kulturdenkmälern überaus reiches Gebiet, umfasst das Küstengebiet zwischen den unteren und den dahinterliegenden Alpen. Mit Reiseleiter André Zihlmann aus Beromünster sehen wir die Schönheiten dieser einmaligen Landschaft.

Best Western Hotel Atrium, Rue Emile Fassin, Arles, Frankreich

Montag, 28. Juni

Ab den diversen Einsteigeorten via Bern – Genf – Annecy – Chambéry – Valence nach Orange. Besichtigung der Arena. Weiterfahrt entlang dem weltbekannten Weingebiet von Châteauneuf-du-Pape nach Arles. Zimmerbezug und Nachtessen.

Dienstag, 29. Juni

Der heutige Tag ist der Antike gewidmet. Mit Begleitung besichtigen wir zuerst die Stadt Nîmes. Die Stadt der Kunst mit der sehr gut erhaltenen Arena und dem prächtigen Stadtbild! Gepflegte Geschäfte laden zum Einkaufsbummel und gemütlichen Verweilen ein. Nach dem individuellen Mittagessen erweisen wir zuerst der imposanten Pont du Gard unsere Referenz. Nachher fahren wir nach Avignon. Diese Stadt mit der lebhaften Atmosphäre ist in erster Linie durch ihren Papstpalast berühmt. Freie Besichtigung der Stadt und des Papstpalastes. Rückfahrt nach Arles.

Mittwoch, 30. Juni

Heute ist der Camargue-Tag! Ganztägiger Ausflug in den Naturpark der Camargue, Pferde, Flamingos, wilde Stiere und viel Natur umfasst das Naturreservat. Auf einer typischen Ranch erfahren wir viel über die Stierzucht. Wir besichtigen den Hof und sehen die Reiterspiele in einer kleinen Arena. Mittagessen auf dem Hof. Am Nachmittag Fahrt zum bekannten Zigeuner Wallfahrtsort Les Saintes-Maries-de-la-Mer mit der befestigten Kreuzfahrerstadt Aigues Mortes.

Donnerstag, 1. Juli

Wir fahren zu einer weltberühmten Sehenswürdigkeit in der Umgebung von Arles: Les Baux-de-Provence, eine auf Felsen gebaute Renaissance Stadt. Sie bietet einen Reichtum an Gastfreundschaft und Kultur. Nach dem Mittagessen Rückfahrt und individuelle Stadtbesichtigung in Arles.

Freitag, 2. Juli

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an und fahren via Valence – Chambéry – Annecy – Genf – Bern retour zu Ihrem Aussteigeort.

Hotel Atrium

Wir logieren im ***Hotel Atrium in Arles. Das Hotel ist ideal im Herzen der Stadt gelegen. Auf dem Dach des Hotels befindet sich ein Schwimmbad zum Entspannen. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fernseher, Radio, Telefon, Föhn und WLAN.

Hotel Atrium

PREISE UND LEISTUNGEN

  • 5 Tage pro Person
    CHF 775

  • Einzelzimmerzuschlag
    CHF 160

INKLUSIVE

  • Fahrt mit ****Estermann-Car

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück

  • 1 Drei-Gang-Nachtessen

  • 3 Ausflugsfahrten

  • Stadtführung in Nîmes

  • Besuch Stierzucht mit Mittagessen und Getränken

  • Besichtigung Salinen mit Bahnfahrt

  • Eintritte Pont du Gard und Burg Les Baux-de-Provence

  • Reiseleitung durch André Zihlmann

  • Gute Reisebetreuung

Schenken Sie Reiseträume!

Reisegutscheine von Estermann Reisen sind immer sehr beliebt und die Reise bleibt in guter Erinnerung. Das Ideale Geschenk!


  • Rechnungsadresse


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.